Erstkommunion am 29.4.2018

Erstkommunion

Mit großer Freude erlebten 12 Kinder, ihre Eltern und die ganze Pfarre den Erstkommuniontag am 29. April. Die Sonne hat die Buntheit unserer Gemeinschaft zum Strahlen gebracht.

Es bleibt uns, allen zu danken, die ihren Beitrag zu diesem Fest geleistet haben: den Tischmüttern und anderen engagierten Eltern, den Musikanten und Sängern, dem Elternverein mit vielen Helfern und allen aus der Pfarre, die mit den Kindern gefeiert haben. Nicht zu vergessen Pfarrer Paulinus, der schon in der Zeit der Vorbereitung einige Zeit mit den Kindern verbracht hat.

Besonders gefreut hat uns, dass viele AschacherInnen die Bitte der Kinder, für sie zu beten, sehr ernst genommen und ihre Verbundenheit am Tag der Erstkommunion auch zum Ausdruck gebracht haben – durch ihr Kommen oder sogar einen persönlichen,  guten Wunsch. Zusammengefasst haben dies zwei Damen bei der abendlichen Dankandacht, die sich eine kleine Überraschung für alle Kinder ausgedacht hatten.

Birgit Aichinger

 

Bildquelle: Pfarre Aschach

 

Kommentar verfassen