Nacht der 1000 Lichter am 31.10.2017

Wir freuen uns, dass so viele unsere Einladung zur Nacht der 1000 Lichter zu einer Atempause mitten im Alltag angenommen haben. Die einzelnen Stationen, die vorgetragenen besinnlichen Texte und die wohlige Atmosphäre luden zum Beten und Innehalten ein.

Werner Konrad

Kommentar verfassen